Autor [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Thema: Riga, deutscher Friedhof  (Gelesen 2633 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Heiko

  • Gast
Riga, deutscher Friedhof
« am: Sonntag, der 13. Januar 2013 12:50:21 »




Der deutsche Friedhof in Riga ist zu großen Teilen zerstört. In einem zum Teil sehr unwegigem waldigem Gelände findet man allerdings einige Spuren des Livländer Zweiges, zT auch in diesem Video zu sehen. Im Video selber erkennt man allerdings die Schriften nicht, es vermittelt aber einen Eindruck von der Art des Friedhofes.
Eines der Mausoleen ist die Grabstätte von Christian David Lenz und seiner 2. Ehefrau. Weitere Gräber sind von der Familie von Veh/Beck und Grave erhalten.
Ich selber war erst ein Mal dort und hatte zu wenig Zeit, auch sehr mit dem Gelände und hohem Bewuchs zu kämpfen, so dass sich sicherlich noch einige Grabstätten finden werden.