Autor [EN] [PL] [ES] [PT] [IT] [DE] [FR] [NL] [TR] [SR] [AR] [RU] Thema: Der Lenzgarten Nr.10, Sept. 1910, Familien-Nachrichten, S.15  (Gelesen 1954 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

  • Offline Bitte einloggen!

  • Nachfahrin des Nanno de Lentsyn
  • *****
  • Beiträge: 324
  • Karma: 174
  • Geschlecht: Weiblich
  • Pommerscher Zweig I
    • www.merz-gynpraxis.de
Der Lenzgarten Nr.10, Sept. 1910, Familien-Nachrichten, S.15
« am: Sonntag, der 17. März 2013 16:45:49 »
Familien-Nachrichten

I. Auszeichnungen:

Herr Wilhelm Lentze (28), Major und Bataillons-Kommandeur im Infanterie-Regiment No. 61 zu Thorn, wurde als Oberleutnant zum Stabe des Infanterie-Regiments  Nr. 21 daselbst versetzt.

II. Verlobungen:

Der Predigtamtskandidat Herr Wilhelm Lenz (76)  zu Alt-Landsberg ( Kreis Niederbarnim), Sohn des Herrn Oberpfarrer Gotthold Lenz in Golßen, mit Fräulein Margarete Steiner, Tochter des verstorbenen Königl. Revierförsters Herrn Hugo Steiner, in Rathenow.

III. Sterbefälle:

Herr Max Gottfried Adolf Lentz (135), Realschuldirektor a.D., Ritter hoher Orden, in Görlitz, verstarb am 23. Juli 1910 im Alter von 60 Jahren.

Ehre seinem Andenken !